the lightness
of touch
LEHRGÄNGE
UNSER BLOG

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unseres Systems zur Verarbeitung der Klientendaten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf das Klientensystem der Website unter dem Sublink www.i-sa.at/login . Für die reguläre Website unter www.i-sa.at gelten die dort eingebetteten Datenschutzerklärungen.

Datenverarbeitung

Alle Daten, die gespeichert werden, basieren auf die gesetzliche Grundlage für die Datenverarbeitung. Es werden ausschließlich die Daten gespeichert, die Sie durch Ihre freiwillige Eingabe mittels der Formulare im Klientensystem eintragen, oder welche zur Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen durch die Administration eingetragen werden müssen. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben.

Datenlöschung

Ihre Daten werden gelöscht, sobald der jeweilige Vertrag mit Ihnen erfüllt ist und keine gesetzliche Pflicht zur Speicherung der Daten mehr besteht. So werden Ihre Daten grundsätzlich nach sieben Jahren gelöscht; Aufbewahrungsfrist nach § 132 BAO.

Gesetzliche/rechtliche Aufbewahrungspflichten oder vertragliche Verpflichtungen z.B. gegenüber Kunden aus Gewährleistung oder Schadenersatz oder gegenüber Vertragspartnern sind eine Grundlage die personenbezogenen Daten weiterhin zu speichern. (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO – Grundlage der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung: gesetzliche / rechtliche Verpflichtung)

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Daten, die Sie an in das System eintragen, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Dies verhindert, dass die Daten, die Sie an uns übermitteln, von Dritten mitgelesen werden können.

Cookies

Das Klientensystem verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, die Bedienung benutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unseres Systems eingeschränkt sein.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.


Teilnehmer sprechen

Teilnehmer erzählen in kurzen Videosequenzen von Ihren persönlichen Erfahrungen.


Welchen Nutzen bringt Ihnen der Lehrgang in beruflicher Hinsicht?

Welchen Nutzen bringt Ihnen die Ausbildung in privater Hinsicht?

Werden Sie diese Ausbildung weiter empfehlen?

Welchen Nutzen bringt Ihnen der Lehrgang in beruflicher Hinsicht?

Welchen Nutzen bringt Ihnen der Lehrgang in beruflicher Hinsicht?